Unser Hotel und die besondere Lage

Unser Hotel verfügt über 26 Zimmer und Suiten. Bei uns finden Sie kein Zimmer, das dem anderem gleicht. Außergewöhnliche Einrichtungsvarianten wie runde Betten, goldene Böden, gläserne Badewannen sowie private Saunen, widerspiegeln einen abwechslungsreichen Stil, der teils gediegen, manchmal crazy oder fancy, aber auf jeden Fall besonders ist. Für jeden Geschmack und jedes Budget ist etwas dabei.
Schlichtweg- Unser Hotel ist so einzigartig wie unsere Gäste.

Die ruhige Umgebung lässt es zu einmal richtig abzuschalten. Nehmen Sie sich Zeit die Landschaft zu genießen, indem Sie am Weinberg sitzen und die Seele baumeln lassen. Außerdem bieten St.Nikolai, sowie umliegende Ortschaften einfache Spazier- und Wanderwege mit vielen Möglichkeiten zum Einkehren.
Falls Sie sich dennoch nach mehr Unterhaltung sehnen, nach einer circa 25 minütigen Fahrt sind Sie in der Kulturhauptstadt Graz, sowie nach 35 Minuten in Marburg. Die Weinstadt Leibnitz erreichen Sie bereits nach 15 Minuten.

weiterlesen

Vor Millionen von Jahren vom Urmeer bedeckt, gibt die Erde der Südsteiermark und der Weingärten auch noch heute Muschelreste als Fundstücke frei. Bis in die ältere Steinzeit lässt sich hier menschliches Leben zurückverfolgen. Die Überreste der römischen Besiedelung, Flavia Solva, und der Museumspavillon auf dem Leibnitzer Feld in Wagna bieten einen Einblick in die Geschichte unserer Region.
m vierten Jahrhundert machten Kelten das Land urbar und pflanzten Wein. Römer kultivierten den Weinanbau und verfeinerten die Sorten. Die sehr warmen Böden und die extrem steilen Riede bieten den Trauben optimale Reifebedingungen. Mit Erfahrung und harter Arbeit werden im Weingut Hannes Harkamp seit fast 100 Jahren Weine und Sekte ausgebaut, die auch bei internationalen Verkostungen regelmäßig ausgezeichnet werden.